Herzlich willkommen

Eine Hand wäscht die andere – Am 15.10.2020 ist Internationaler Hände-Waschtag

Internationaler Welthändewaschtag mit Diversey

Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Hände gewaschen? Dieses Jahr liegt auf der Handhygiene ein besonderer Fokus, aber nicht nur wegen der Pandemie sollten Sie Ihre Hände gründlich waschen. Bis zu 80% aller ansteckenden Krankheiten gelangen über die Hände in Ihren Organismus. Besonders jetzt in der Erkältungszeit sollten Sie noch einmal besonderen Wert darauf legen.

Mit der richtigen Methode kann das einfache Händewaschen vor Infektionen schützen. Um die Keime jedoch unschädlich zu machen, genügt die Seife allein nicht. Die richtige Kombination von Einseifen, Reiben, Abspülen und Abtrocknen ermöglicht erst das Entfernen von Keimen.

Aus diesem Grund haben wir Ihnen eine Anleitung vorbereitet, wie Sie sich Ihre Hände richtig waschen und sich vor Infektionen schützen:

1. Schritt: Nass machen

Hände nass machen

Halten Sie Ihre Hände unter fließendes Wasser. Das Befreien von Keimen auf Ihren Händen funktioniert auch mit kälterem Wasser. Durch das Befeuchten Ihrer Hände werden Ihre Poren leicht geöffnet. Das ist sehr essentiell, damit sich die Keime auf Ihren Händen lösen können.

2. Schritt: Hände einseifen

Hände einseifen

Seifen Sie Ihre Hände mit einer ausreichenden Menge Seife von allen Seiten ein. Dadurch werden Schmutz und Mikroorganismen gelöst. Achten Sie dabei darauf, dass auch die Daumen und die Fingerspitzen sowie die Zwischenräume und Handrücken eingeschäumt werden.

3. Schritt: Seife verteilen und Zeit lassen

Seife verteilen und Zeit lassen

Um das Reinigen Ihrer Hände so effektiv wie möglich zu gestalten, sollten Sie Ihre Hände mindestens 20 bis 30 Sekunden einseifen. So werden so viele Mikroorganismen wie möglich auf Ihren Händen entfernt.

4.Schritt: Hände gründlich abspülen

Hände abwaschen

Beim gründlichen Abspülen sollten Sie warmes Wasser benutzen, um Seifenreste, Krankheitserreger und Schmutz von Ihren Händen abzuwaschen.

5. Schritt: Abtrocknen

Hände abtrocknen

Zum Schluss sollten Sie Ihre Hände und auch besonders Ihre Fingerzwischenräume abtrocknen. Durch die Reibung werden auch Keime entfernt, die eventuell noch an den Händen haften.

Wann sollten Sie sich Ihre Hände waschen?

Immer nach …
– den öffentlichen Verkehrsmitteln
– dem Einkauf
– dem Nase putzen
– dem Kontakt mit Müll
– der Toilette
– dem Streicheln von Tieren

Immer vor …
– dem Kochen und Essen
– der Behandlung von diversen Wunden

Händewaschen oder Desinfizieren?

Untersuchungen zur Folge sind alkoholische Desinfektionsmittel hautverträglicher als die Seifeninhaltsstoffe.
Zu häufiges Händewaschen (mehr als 10 mal) trocknet die Haut aus. Durch die trockene Haut können sich verschiedene Erkrankungen abzeichnen. Daher empfiehlt es sich bei ersten Anzeichen wie z.B. bei Rötungen oder Juckreiz den Arzt zu konsultieren.

Wenn Sie die Wahl zwischen Händewaschen oder Desinfizieren haben, empfiehlt es sich zur Desinfektion zu greifen.

Wenn Sie zu alkoholischen Desinfektionsmitteln greifen, sollten Sie bei deren Verwendung jedoch darauf achten, dass Sie auch hierbei Ihre Hände regelmäßig pflegen.

Wir haben Ihnen hier ein paar alkoholische Desinfektionsmittel von Diversey zusammengestellt:

Mit diesen Produkten Hände waschen und von Viren befreien

Leider wurden keine passenden Produkte gefunden

Leider wurden keine passenden Produkte gefunden

Hände desinfizieren

Leider wurden keine passenden Produkte gefunden

Leider wurden keine passenden Produkte gefunden

Vergessen Sie nicht auch Flächen zu desinfizieren: Flächendesinfektion von Diversey

Leider wurden keine passenden Produkte gefunden

Leider wurden keine passenden Produkte gefunden

Anleitungen zum Ausdrucken

Anleitungen für Ihre Büro- oder Waschräume können Sie hier herunterladen:

Richtiges Händewaschen

Richtiges Desinfizieren

Sie arbeiten mit Kindern zusammen und wollen diesen auf einfache und lustige Weise das Thema Hände waschen näher bringen? Dann haben wir hier für Sie zwei kinderfreundliche Anleitungen zum Ausdrucken:

Wann sollen sich Kinder die Hände waschen?

Richtiges Händewaschen